Heiligenwiesen-Süd II

Lage/Beschreibung
•    Das Baugebiet befindet sich am südwestlichen Ortsrand des Hauptortes Hüttlingen auf einem in südöstliche Richtung geneigten Hang nördlich des Onatsbaches. Das Baugebiet grenzt an das bestehende Baugebiet „Hüttlingen – Süd“ an. 
•    Die Zufahrt ist über die Mörikestraße, Uhlandstraße und Schillerstraße im Einbahnverkehr möglich. Zusätzlich wird der bisher bestehende Wirtschaftsweg als Wohnstraße ausgebaut. Hier ist eine Gegenverkehrsstraße geplant.
•    Die Erschließungsstraßen befinden sich in einer nach Südosten abfallenden Hanglage. Weitere Informationen zum Plangebiet können Sie den Anlagen entnehmen.
 

Bauplatzgrößen
•    378 - 677 qm Grundstücksfläche

Freie Bauplätze
•    Aktuell keine freien Bauplätze

Preis pro m² Grundstücksfläche in Euro 270,-
•    Im Preis sind die Erschließungskosten (Kanal, Straße und Wasser) enthalten. Kosten für die Bauplatzvermessung werden gesondert erhoben. Grenzmarkierungen erfolgen nicht.

Bebauung
•    Einzelhäuser mit 1 oder 2 Wohneinheiten (2-geschossig)

Allgemeines zu Wohnen/Bauen/Umbauen in Hüttlingen