Neuigkeiten

St. Ulrichsweg/Abzw. Johannes-Alt-Straße bleibt gesperrt

Schülerinnen und Schüler von der Haltestelle Ortsmitte kommend müssen über die Schulstraße, den St. Ulrichsweg über die Johannes-Alt-Straße zum östlichen Eingang der Schule bzw. über die Schulstraße, die Sulzdorfer Straße und den Parkplatz beim Bürgersaal/Limeshalle zum Haupteingang Seite Westen gehen. 

Fußgänger:innen vom Wohngebiet Wasserstall-Teich zur Ortsmitte müssen aufgrund der Sperrung das Schulgelände umgehen und können den Weg über den Parkplatz Bürgersaal/Limeshalle nehmen. Der Fußweg zwischen Jahnstraße/Schule kann weiterhin genutzt werden. 

Diese Fußwegeverbindung zur Schule bleibt während der gesamten Tiefbaumaßnahme bis voraussichtlich Ende der Herbstferien (6. November) so bestehen.