. Impressum .
. Kontakt .
. Suche .
. Start .

Aktuelles

Seniorennachmittag am 15. November 2017

Am Mittwoch den 15. November 2017 hieß Bürgermeister Günter Ensle die ca. 140 Gäste des diesjährigen Seniorennachmittags auf herzlichste in der Limeshalle willkommen. Neben Kaffee, Kuchen und Brezeln wurden den Seniorinnen und...[mehr]


Gemeinderatssitzung am 30.11.2017

am Donnerstag, 30. November 2017 findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Sitzung des Gemeinderats statt. Tagesordnung TOP 1  Bauvorhaben       a) Bekanntgabe der Erteilung...[mehr]


Blutspenderehrung 2017

Auch in diesem Jahr gab es eine kleine Feier zu Ehren der Mehrfach-Blutspender. Am vergangenen Dienstag zeichneten Bürgermeister Günter Ensle und der Bereitschaftsleiter des Deutschen Roten Kreuzes, Achim Wagner, insgesamt 25...[mehr]


Kleinkunstfrühling 2018

Hier finden Sie Informationen zum Hüttlinger Kleinkunstfrühling 2018.KOMBITICKET – alle Veranstaltungen und frei übertragbar110 EURO (incl.10% VVKGebühr)Vorverkauf: Rathaus Hüttlingen, Tel.: 07361-977814, E-Mail:...[mehr]


Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfes „Fuchsloch IV“ und der Satzung über örtliche Bauvorschriften und der Begründung des Planungsbüros stadtlandingenieure aus Ellwangen im beschleunigten Verfahren nach § 13 b BauGB in Verbindung mit § 3 Abs. 2

Der Gemeinderat der Gemeinde Hüttlingen hat in seiner öffentlichen Sitzung am 09. November 2017 folgendes beschlossen: Der Entwurf des Bebauungsplanes „Fuchsloch IV“ mit den planungsrechtlichen Festsetzungen, der Satzung über...[mehr]


Ausschreibung über Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik in den Ortsstraßen der Gemeinde Hüttlingen

Die Gemeinde Hüttlingen schreibt folgende Leistungen auf der Grundlage der VOB öffentlich zur Vergabe aus:Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik, System clever light in den Ortsstraßen der Gemeinde HüttlingenLieferung,...[mehr]


Weihnachtsbaum gesucht

Stattlicher, etwa 12 - 15 m hoher Weihnachtsbaum für die Ortsmitte von Hüttlingen gesucht.Bitte melden unterTel. 9778-12 (Herr Nusser)oder Tel. 0172 7371237 (Bauhof)[mehr]


News 1 bis 7 von 69
Hintergrund anzeigen Inhalt anzeigen