. Impressum .
. Kontakt .
. Suche .
. Start .

Bär

Ein Eichenstamm leicht s-förmig gewachsen, weitgehend vom Weißholz befreit, einige wenige Motorsägeschnitte und mit dem Balleisen gezielt bearbeitet, stellt einen äußerst schlanken, hochaufgerichteten Bären dar. Am Waldrand stehend, seine Größe und Stärke demonstrierend, neugierig witternd und sichernd, seine Umwelt inspizierend.

Wenn man diesen Eichenstamm betrachtet, könnte einem der Gedanke kommen, die Figur war eigentlich im Stamm schon vorhanden. Sie musste nur noch freigelegt werden.

 

Manfred Dierolf
Aalen

Hintergrund anzeigen Inhalt anzeigen