. Impressum .
. Kontakt .
. Suche .
. Start .

Moderne Kariesbehandlung

Ein Zahnarzt im Einsatz. In diesem Fall hat er es nicht leicht. Es handelt sich um sehr fortgeschrittene Karies, er braucht einen Kompressor. Ganz konzentriert und andächtig ist er in seine Arbeit vertieft. Vor der Behandlung hat er seinen Patienten natürlich betäubt.

Im Kreisverkehr an der Tannenstraße steht diese Skulptur aus Eichenholz, in Nachbarschaft zum Zahnarzt, zu dem so ein direkter Bezug hergestellt wird.

Der Zahn wurde aus einem 1,69 hohen Stamm mit 80 Zentimetern Durchmesser geschnitzt. Der Zahnarzt mit Kompressor soll die Passanten zum Lachen bringen, damit sie ihre schönen Zähne zeigen können. Den Einen oder Anderen erinnert die Skulptur vielleicht gar an die nächste Kontrolluntersuchung.

 

Konrad Rettenmaier
Hüttlingen

Hintergrund anzeigen Inhalt anzeigen