. Impressum .
. Kontakt .
. Suche .
. Start .

11. Hüttlinger Muffigel-Festtage vom 21. - 23. Juni 2013

11. Hüttlinger Muffigelfesttage

Rückblick Muffigelfesttage 2013

Die Bullenhitze, die mit 38 Grad noch die Woche über herrschte, wich rechtzeitig am Donnerstag einer milden, regenfreien, sommerlichen Witterung. Ideales Hüttlinger Festwetter halt. Und so wurde das Festwochenende geradezu mit Besuchern überschwemmt. Massen von frohgelaunten Besuchern an allen Tagen. Getoppt vom Samstagabend beim legendären Abschiedskonzert der Strahler. Bereits am Freitagnachmittag wurden 25 Freunde aus Cotignola herzlich willkommen geheißen. Den abendlichen offiziellen Empfang im Naturerlebnisbad nahm Bürgermeister Günter Ensle wahr, um seinen im Mai 2014 scheidenden Kollegen Antonio Pezzi mit einem Ehrenplatz im Badeteam des „schönsten Bades in Europa“ zu beglücken. Eine überdimensionale Eintrittskarte und ein Teamshirt wurden feierlich überreicht. Antonio Pezzi kann nach dem italienischen Wahlrecht leider nicht mehr als Bürgermeister gewählt werden. Zwischenzeitlich füllte sich der Festplatz. Es schien, ein jeder wollte dabei sein beim Konzert der „Kochertal-Connection“. Die Hüttlinger „Jungs“ ließen es dann auch mächtig krachen. So manche Hüttlinger schwelgten in ihren Erinnerungen. Schließlich hatte sich die Band vor rund 20 Jahren aufgelöst. Sie waren wieder da. Imposanter, musikalischer und rockiger als je zuvor. Ein gigantischer Abend und eine große Party.Mit den italienischen Gästen begann der Samstagmorgen mit einem Besuch des internationalen Festes in Aalen. Derweil präparierten die Organisatoren des Muffigellaufes die Strecke für den nachmittäglichen Lauf. Zum 10. Mal fand der Muffigellauf über 7800 Meter statt. Und er hatte mit 250 Startern im Hauptlauf ein sensationelles Ergebnis. Ab 14 Uhr starteten im 10 Minuten Takt die insgesamt 16 Alterklassen. Am Abend war schnell klar, der Dorfplatz würde aus allen Nähten platzen. Seit 11 Jahren schon ist das „Strahlerkonzert“ legendärer Bestandteil der Hüttlinger Muffigelfesttage. Und gegen 21 Uhr passte keine Maus mehr vor die Bühne. Die „Strahler“ haben beschlossen aufzuhören und gaben nach 11 Jahren ein geradezu triumphales Abschiedskonzert. Blieb zum Abschied noch ein herzliches „Dankeschön“ für unvergessliche Abende.


Der Sonntag begann mit einem zweisprachigen ökumenischen Gottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche. Während der Musikverein danach zum Frühschoppen aufspielte trafen sich im Rathaus Vereinsvertreter mit Paolo Brambilla, dem neuen Verantwortlichen in Cotignola für partnerschaftliche Beziehungen zu einem Gedankenaustausch. Am Nachmittag dann die vielen unterhaltsamen Vorführungen auf der Showbühne. Kindergärten, Schule und Vereine präsentierten sich in einem bunten Reigen und
begeisterten nicht nur Oma und Opa. Derweil brummte es in den Hüttlinger Fachgeschäften ganz gehörig. Der verkaufsoffene Sonntag erwies sich als weiterer Anziehungspunkt. Zum gemütlichen Ausklang des Festes blies dann erneut der Musikverein den Marsch.

Was bleibt ist die Erinnerung an ein Fest wie aus einem Guss. Und es heißt Dank zu sagen an alle, die
dieses Fest mitgestaltet und mit organisiert haben. Den Auftretenden und ihren Übungsleitern, den Vereinen mit ihren vielen Helfern, den Gewerbetreibenden, den Strommeistern, den fleißigen Arbeitern des Bauhofes, den helfenden Händen im Hintergrund, die niemand gesehen hat. Aber ohne das tolle Publikum wären alle Anstrengungen umsonst gewesen. Hüttlingen hat wieder einmal gezeigt, was zusammen bewirkt werden kann.



Programm:

Freitag, 21. Juni 2013

Naturerlebnisbad Niederalfingen
(bei schlechtem Wetter Vogteigebäude Niederalfingen)
19.00 Uhr Empfang der Gäste aus Cotignola

Bühne Bachstraße
20.00 Uhr Kochertal Connection

 

Samstag, 22. Juni 2013

Ortskern – Bachstraße / Blumenstraße / Pfitze
10. Hüttlinger Muffigellauf
14.00 Uhr Bambinilauf
14.20 Uhr SchülerInnen D Lauf
14.30 Uhr SchülerInnen C Lauf
15.00 Uhr SchülerInnen B / A Lauf
15.30 Uhr Siegerehrung Bambini / SchülerInnen
16.00 Uhr Haupt- und Jugendlauf
Im Anschluss findet die Siegerehrung - Haupt- und Jugendlauf – statt.

Bühne Bachstraße
20.00 Uhr Strahler – die 70er - Show



Sonntag, 23. Juni 2013

Heilig Kreuz-Kirche
10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst

Bühne Bachstraße
11.00 Uhr – 15.00 Uhr Frühschoppenkonzert, Musikverein Hüttlingen
15.00 Uhr Hedgehogs, Square Dance
15.10 Uhr Kinderhaus Arche Noah, Tanzauftritte, Thema Märchenwald
15.20 Uhr TSV, Just for fun
15.30 Uhr TSV, Gerätturnen I
15.40 Uhr TSV, Avanti Kids / Chicks
15.50 Uhr TSV, Deliveries
16.00 Uhr TSV, Made
16.10 Uhr TSV, Akro Zwerge
16.20 Uhr TSV, Akro Aufbaugruppe
16.30 Uhr TSV, Akro Leistungsgruppe
16.40 Uhr Musikschule Massier – Flöten – Querflöten – Gruppe, Gitarrengruppe
16.50 Uhr Selbstverteidigungsgruppe Ivan Sunjo
17.00 Uhr Happy Dancer aus Ebnat, Showtanz
17.10 Uhr Alemannenschule, Showtanz, Mädchen der Klasse 7
17.20 Uhr TSV Essingen, Tanz
17.30 Uhr Neulermer Loimasiadr

  • Verkaufsoffener Sonntag der Hüttlinger Fachgeschäfte ab 13 Uhr
  • Flohmarkt in der Begegnungsstätte (Bachstraße) am Sonntag von 10.00- 16.00 Uhr
  • Vergnügungspark
  • Krämermarkt

 

Dieses Programm zum Download: Hier klicken.

Die Programmübersicht der kostenlosen Open-Air Konzerte: Hier klicken.
"Kochertal Connection" am Freitag, 21.06., 20 Uhr in der Ortsmitte
"Strahler" am Samstag, 22.06., 20 Uhr in der Ortsmitte
Eröffnung und Einweihung Skaterpark am Freitag, 21.06., 18 Uhr im Bärenhaldenweg (hinter TSV Halle)
10. Muffigellauf am Samstag, 22.06. ab 14 Uhr (Hauptlauf ab 16 Uhr) in der Ortsmitte
Frühschoppenkonzert am Sonntag, 23.06. ab 11 Uhr in der Ortsmitte
Familien- und Vereinsnachmittag am Sonntag, 23.06. ab 15 Uhr
Verkaufsoffener Sonntag und Krämermarkt am Sonntag, 23.06. ab 13 Uhr
Bürgertreffen Cotignola - Hüttlingen: Anreise Freitag 21.06. gegen 15 Uhr, Abreise Sonntag 23.06. gegen 16 Uhr, das Programm zum Bürgertreffen: Hier klicken.

Kulinarisches Angebot: Hier klicken.

10. Muffigellauf 2013: Hier klicken.

Hintergrund anzeigen Inhalt anzeigen