. Impressum .
. Kontakt .
. Suche .
. Start .

Marienkapelle

Die Kapelle am Friedhof wurde bereits 1413 zu Ehren der „Heiligen Jungfrau Maria“ geweiht. Erbaut wurde sie vermutlich lange vor diesem Datum.

Im Jahr 1986 wurde die alte Marienkapelle mit dem Neubau einer funktionsgerechten Aussegnungshalle verbunden. Die gute Symbiose zwischen alten und neuen Baustilen ist dabei bemerkenswert.

Sehenswert in der neuen Aussegnungshalle ist ein durch Künstlerpfarrer Sieger Köder gestaltetes Kruzifix.

Hintergrund anzeigen Inhalt anzeigen