. Impressum .
. Kontakt .
. Suche .
. Start .

21 Honigbär und Waldmensch

Honigbär

Man sieht uns kaum, aber wir sind da. Tief im Waldesinnern sind wir zu Hause. Wir sind Fabelwesen mit großen Ohren, Nasen und Augen, die auch noch mit dem Finger auf vielleicht etwas Besonderes hinweisen. Zu unseren Freunden zählen alle Waldtiere. Der „Honigbär“ schenkt uns seinen süßen Saft und gibt uns Kraft. Durch eine spezielle Bohrung im Eichenholz, locke ich die Wildbienen in meinen Wabenhonigbauch. Dort fühlen sie sich sehr wohl. Wenn man sie nicht stört, werden sie in mir heimisch. Ihren Fortbestand kannst Du dann jährlich begutachten.

Waldmenschen

Wir lieben die Waldesruh. Horch, ist sie nicht wunderbar. Genießen wir den Augenblick und die Erholung. Hier lohnt es sich zu verweilen, sich Gedanken zu machen, was da wohl alles geschieht. Wir sind außerordentlich scheu, deshalb berühre uns nicht! Wenn Du einen unserer Artgenossen in Deiner Heimat triffst, grüße ihn herzlich.
Auf baldiges Wiedersehen

Dieter Seitz, Hohenberg
Manfred Dierolf, Aalen

Hintergrund anzeigen Inhalt anzeigen