. Impressum .
. Kontakt .
. Suche .
. Start .

Sozialverband VdK - Ortsverband Hüttlingen / Abtsgmünd / Adelmannsfelden

Ansprechpartnerin:


Ansprechpartner für Sozialrechtsberatung und Rentenberatung bzw. Rentenantragstellung


  • Name: VdK Kreisverband Aalen
  • Anschrift: Bahnhofstr. 24-28, beim ZOB 3. Stock
  • Telefon: 07361 / 96 16 15
  • Fax:       07361 / 5 57 93 67
  • Email: kv-aalen(at)web.de
  • Homepage: www.vdk.de/kv-aalen   


Wer ist der VdK?

Der Sozialverband VdK ist die größte deutsche gemeinnützige und überparteiliche Selbsthilfeorganisation. Er ist ein zuverlässiger Partner in allen Fragen des Sozialrechts. Kompetenz, Stärke und ein umfangreiches Serviceangebot zeichnen ihn aus. Er greift soziale Probleme auf und zeigt Wege zu einer ausgewogenen und fairen Lösung im Sinne der sozialen und medizinischen Gerechtigkeit. Dabei beschränkt sich der VdK nicht nur auf einzelne Fälle, sondern setzt sich auch für die Durchsetzung und Einhaltung von gesetzlichen und gesellschaftlichen Normen ein. Das ist heute so viel wert, wie noch nie, da oftmals viele Probleme und Defizite nicht als solche anerkannt werden, um Ihre Hilfen zu minimieren. Das muss und darf aber nicht sein! – Und dafür ist der VdK da.

Auf Ortsverbandsebene bieten wir Ihnen gesellige und kulturelle Veranstaltungen, Kaffeenachmittage, Ausflüge, eine Jahresabschlussfeier und vieles mehr. So wird der Vereinsamung entgegengewirkt und neue Kontakte können geknüpft werden. Alle Mitglieder, Partner, Freunde, Bekannte und Förderer des Sozialverbandes VdK sind zu den Veranstaltungen recht herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.


Der VdK vertritt...

bundesweit über 1,7 Millionen Mitglieder in 13 Landesverbänden mit rund 8000 Kreis- und Ortsverbänden: Rentnerinnen und Rentner, Menschen mit Behinderung, chronisch Kranke, Pflegebedürftige und deren Angehörige, Familien, ältere Arbeitnehmer und Arbeitslose.


Der VdK bietet...

umfassende Fachkompetenz und über 60 Jahre Erfahrung im Sozialrecht
kompetente Beratung in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten
engagierte Interessenvertretung der Mitglieder gegenüber der Politik, großes Engagement für soziale Gerechtigkeit, für Gleichstellung und gegen soziale Benachteiligung.

 
Die versierten VdK-Juristen beraten und vertreten die Mitglieder auf folgenden Rechtsgebieten:

  • Gesetzliche Rentenversicherung
  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Soziale Pflegeversicherung
  • Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen
  • Schwerbehindertenrecht
  • Arbeitsförderung
  • Grundsicherung für Arbeitssuchende
  • Arbeitslosenversicherung/Arbeitslosengeld II
  • Grundsicherung im Alter
  • Erwerbsminderung
  • Soziales Entschädigungsrecht


Unsere Sozialreferenten beraten und vertreten unsere Mitglieder in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten und  -  wenn notwendig  -  auch im Klageverfahren vor den Sozialgerichten. Hilfe erhalten unsere Mitglieder zudem bei der Antragstellung, z.B. wegen Anerkennung einer Gesundheitsstörung. Die hauptamtlichen VdK-Sozialrechtsexperten sind erfahrene Spezialisten und verhelfen den VdK-Mitgliedern zu ihrem Recht, was sich für diese in Euro und Cent auszahlen kann.

Hintergrund anzeigen Inhalt anzeigen